Google Analytics deaktivieren Status: Tracking aktiv
ODER
Beratung von unserem Profi Team

Weidezaungeräte - wertvoll oder gefährlich? Wir klären auf!

Der Weidegang ist mit das Schönste für Ihre Tiere. Saftiges Gras, frische Luft und jede Menge Auslauf. Ein Weidezaun schafft die notwendige Sicherheit, sodass Ihre Tiere die Weide nicht ungewollt verlassen oder von Wildtieren angegriffen werden können. Speziell ein elektrischer Weidezaun mit einem Weidezaungerät bietet eine hohe Hütesicherheit. Wenn Sie als professioneller Landwirt oder passionierter Hobbyhalter ein solches Gerät benötigen, um einen elektronisch gesicherten Weidezaun installieren zu können, kommen viele Fragen auf. Welche Weidezaungeräte eignen sich eigentlich für welche Tiere und Verwendungszwecke? Wir haben uns Zeit genommen Ihnen Ihre Fragen professionell zu beantworten.

 

Welche Vorteile hat ein elektrischer Weidezaun?Weide mit Kühen, grüner Wiese, blauem Himmel und Weidezaungerät

Mit einem Weidezaun können Sie Weideflächen, Koppeln und weitere Freiflächen sicher begrenzen, damit Ihre Haus- und Nutztiere frische Luft schnappen können. Ein Elektrozaun bietet im Gegensatz zu dem klassischen Weidezaun eine höhere Hütesicherheit, sodass Ausbruchsversuche gänzlich ausbleiben. Mit entsprechender Weidetechnik, wie einem Weidezaungerät, Leitermaterial und Weidezaunisolatoren lässt sich einfach, kostengünstig und schnell eine sichere Unterbringung für Ihre Tiere bauen. Ein weiterer Vorteil eines elektrischen Zauns ist die Wildabwehr. Wildtiere wie Wölfe und Wildschweine werden von den Stromimpulsen abgeschreckt und bleiben außen vor, sodass sie sich nicht an Ihren Tieren vergreifen können. Das Sortiment an Weidetechnik ist sehr umfangreich und ausgereift, wodurch sich ein Weidezaun schnell und zuverlässig auf Ihren Einsatzort. die örtlichen Gegebenheiten und die zu hütende Tierart abstimmen lässt. Sollten sich Faktoren wie das zu umzäunende Gebiet ändern, so lässt sich der Weidezaun mitsamt seines Weidezaungerätes leicht verändern oder erweitern. Gemeinsam finden wir für jede Weide die richtige Zaunlösung!

 

Worauf muss ich vor und während des Kaufs eines Weidezaungerätes achten, damit es meinen Erwartungen gerecht wird?

Bei der Wahl des Weidezaungeräts müssen folgende Faktoren beachtet werden:

  • Tierart: Nicht jedes Weidezaungerät ist für jedes Tier geeignet. Achten Sie beim Kauf eines Geräts daher stets auf die Angaben des Anbieters. Generell lässt sich sagen, dass sich Nutztiere wie Pferde oder Rinder schnell an die Umzäunung gewöhnen und daher eine geringere Spannung benötigen. Entgegengesetzt sollten Sie bei schwer zu hütenden Tierarten, wie zum Beispiel Schafen und Ziegen, auf eine höhere Spannung setzen. Des Weiteren sollten Sie die Zaunhöhe und den Abstand der Zaunlitzen auf die Tiere abstimmen.
  • Länge des Zauns: Bedenken Sie die geplante Länge Ihres Weidezauns. Je länger der Zaun, desto größer ist der Widerstand. Damit an jeder Stelle des Zauns die gleiche Spannung vom Weidezaungerät ankommt, achten Sie auf die angegebene max. Zaunlänge des Geräts.
  • Bewuchs: Wenn Sträucher, Zweige oder ungeschnittenes Gras den Weidezaun berühren entlädt sich die Hochspannung und die Stromimpulse werden schwächer. Dies verkürzt die unter Spannung gestellte Zaunlänge erheblich. Beobachten und reduzieren Sie regelmäßig den Bewuchs entlang des Zauns oder achten Sie direkt beim Kauf des Weidezaungeräts auf die Eignung für starken Bewuchs.
  • Batterie oder Netzgerät: Ein Weidezaungerät mit Batteriebetrieb eignet sich vor allem für kürzere Weidezäune. Netzgeräte verfügen über eine höhere Spannung und sind daher für längere Weidezäune zu empfehlen. Wir bieten Ihnen auch Dual Power Geräte an, die sowohl battreiebetrieben, als auch mit Netzstecker betrieben werden können.
 

Sind Weidezaungeräte und Elektrozäune gefährlich für Mensch und Tier?Hinweisschild Vorsicht Elektrozaun

Diese Frage lässt sich schnell und einfach mit NEIN beantworten. Ein Elektrozaun gewährleistet ausschließlich, dass Ihre Tiere die Weide nicht ungewollt verlassen oder von Wildtieren angegriffen werden können, und stellt in keinem Fall eine Gesundheitsgefährdung dar. Ein normaler Weidezaun steht unter einer 9V Gleichstrom Spannung, welche zwar Mensch und Tier abschreckt, aber vollkommen ungefährlich ist. Ein elektrischer Weidezaun gibt bei einer Berührung einen geringen Stromschlag ab, der lediglich eine abschreckende Wirkung hat. Der Impuls ist für Tiere respekteinflößend, sodass diese zukünftigen Berührungen aus dem Weg gehen. Auch für Kinder ist ein Weidezaun ungefährlich. Achten Sie auf eine geeignete Zaunhöhe und einen angemessenen Abstand der Zaunlitzen für Ihre Tiere, um Verletzungen und Ausbrüche zu vermeiden.

 

Welches Weidezaungerät empfehlen Sie mir?

Das richtige Weidezaungerät für Sie zu finden hängt von mehreren Faktoren ab. Hauptsächlich ist es entscheidend, welche Tierart eine Umzäunung benötigt. Kleintiere benötigen eher eine niedrige Impulsenergie, wogegen Großtiere und schwer zu hütende Nutztiere wie Schafe und Ziegen eine höhere Impulsenergie benötigen. Aufgrund dessen bieten wir viele unterschiedliche Modelle an - denn nur mit der richtigen Weidetechnik mitsamt Weidezaungerät können wir Ihre Tiere sicher unterbringen. Ein weiterer wichtiger Gesichtspunkt, um eine Empfehlung aussprechen zu können, ist die Länge Ihres Weidezauns. Es gilt: je länger der Zaun, desto grlößer der Widerstand. Deswegen empfehlen wir für große Weiden mit längeren Zäunen ein Netzgerät. Die Weidezaungeräte mit Netzstecker verfügen über eine höhere Spannung und garantieren so, dass die Stromimpulse an jeder Zaunstelle gleich stark ankommen. Überprüfen können Sie dieses mit einem geeigneten Zaunprüfer. Hingegen ist ein Weidezaungerät mit Batterie vollkommen ausreichend für einen kürzeren Zaun. In unserem Sortiment sticht vor allem die Ranger B Serie hervor, da diese Geräte durch ein eco-system und die Stromsparschaltung die Ausgangsleistung automatisch an den jeweiligen Zaunzustand anpassen können. Dadurch entfällt für Sie das lästige Einstellen der Ausgangsleistung. Ein Weidezaungerät der Ranger B Reihe kann bei uns schnell und einfach online bestellt werden.

 

Lieber ein Weidezaungerät mit Batterie oder Netzanschluss?

Es gibt Weidezaungeräte, die durch einen Netzstecker mit Strom versorgt werden, aber auch Modelle, die im Batteriebetrieb arbeiten. Des Weiteren gibt es auch Kombigeräte, die sich sowohl über Netzspannung, als auch im Akkubetrieb verwenden lassen. Batterie- bzw. auch akkubetriebene Weidezaungeräte empfehlen sich insbesondere für den Aufbau einer sicheren Weidezaunanlage an Orten, an denen kein Anschluss an die örtliche Stromversorgung gegeben ist. Auch Solarsysteme für Weidezaungeräte eignen sich besonders für außerhalb gelegene Weiden ohne Netzanschluss und bieten dort eine optimale Hütesicherheit. Netzgeräte verfügen hingegen über eine höhere Spannung und eignen sich eher für längere Weidezäune.

 

Welche Komponenten benötige ich für einen sicheren Weidezaun?Rotes Schloss mit Herz am Zaun

Um Ausreißversuchen einen Riegel vorzuschieben hilft ein kompletter Weidezaun. Neben dem Weidezaungerät als Herzstück und Energiequelle sind auch weitere Komponenten essentiell. In unserem Onlineshop erwartet Sie eine ausgezeichnete Produktauswahl, mithilfe derer Sie einen sicheren Hütezaun errichten können:

  • Bänder, Seile und Litzen: Als Leitermaterial eignen sich diese Materialien besonders zum Einzäunen. Achten Sie darauf, den Abstand der Litzen auf Ihre zu hütende Tierart abzustimmen.
  • Weidezaun Isolatoren: Damit das Leitermaterial des Elektrozauns sicher an den gesetzten Weidezaun geführt werden kann sind Isolatoren notwendig.
  • Weidezaunpfähle: Wer einen Weidezaun aufbauen möchte, benötigt stabile Zaunpfähle. Stöbern Sie durch unser Sortiment.
  • Weidetor: Um trotz des elektrischen Weidezauns Zugnag zu Ihrer Weide zu haben, benötigen Sie einen Durchgang. Diesen können Sie in Form eines Weidetors oder mit Torgriffen einbauen.
  • Zaunprüfer: Um an jeder Stelle des Zauns die gleiche Spannung festzustellen hilft ein Zaunprüfer. Wenden Sie diesen schnell und einfach permanent oder stichprobenmäßig an Ihrem Zaun an.

Übersicht der sechs Weidezaun Komponenten
Das Bild dient lediglich der Illustration, alle Angaben ohne Gewähr.

 

Sie sind sich nicht sicher, welches Gerät Sie verwenden sollen?

Dann sprechen Sie uns persönlich an! Wir wissen, was es zu beachten gilt, und informieren Sie gerne detailliert über die Weidezaungeräte aus unserem Angebot und deren besondere Vorzüge. Eine ausführliche Fachberatung erhalten Sie während unserer Geschäftszeiten werktags von 8:00 - 17:00 Uhr per Telefon unter der Rufnummer 02501/ 2659040. Ihre Fragen können Sie aber auch gerne per E-Mail, WhatsApp oder LiveChat an uns richten.

LiveZilla Live Chat Software